545 Jahre Betriebszugehörigkeit

Mitarbeiterehrungen sind bei der Richard Köstner AG jedes Jahr ein beliebtes Ritual auch weil es so viele davon gibt. Gleich 36 Beschäftigte nahmen jetzt aus gegebenem Anlass an der Betriebsfeier in Neustadt teil. Eingeladen waren neben den Jubilaren auch deren Partner sowie Führungskräte aus den derzeit elf Niederlassungen der Firmengruppe

Die Jubiliare der Richard Köstner AG hatten bei der Betriebsfeier allen Grund zum Lachen, lag ihnen ihr Chef, Dr. Norbert Teltschik, doch sogar zu Füßen.

Addiert man die jeweilige Betriebszugehörigkeit der 36 Mitarbeiter, so kommt man auf eine Zahl von insgesamt 545 Jahren. Köstner-Vorstand Dr. Norbert Teltschik hatte alle Hände voll zu tun um den Mitarbeitern zu gratulieren - im wahrsten Sinne des Wortes. Dass sich der Firmenchef beim anschließenden Gruppenfoto seinen Mitarbeitern gar zu Füßen legte, war der guten Stimmung geschuldet. "Vielen Dank für den beeindruckenden und sehr schönen Abend", sagte einer der geehrten Mitarbeiter gegenüber dem Firmenleiter.

 

Ehrung für langjährige Treue

Peter Hartl, Julia Hauck, Andreas heilmann, Bastian Huber, Sven Kühnlein, Bernd Kuhlmann, Christian Meinhard, Michael Riedel, Reinhold Schien, Claudia Schmitt, Jeanette Schösser, Thomas Sebald, Thomas Staubach, Wolfgang Thäter, Theodor Wendler und Reiner Zeilinger sind seit jeweils zen Jahren in der Firma beschäftigt. Seit 15 Jahren arbeiten Hermann Flieher, Sven Hentschel, Ute Kopietz, Milica Mijaljevic, Doris Popp, Christian Popp, Wolfgang Schiefer, Gerhard Seyfert, Dominic Stellmacher und Daniel Weiß bei der Richard Köstner AG. Für 20-jährige Treue wurde Helmut Pohl, Eberhard Ruß sowie Markus Schmidt gewürdigt. Und für 25 Jahre Mitarbeit wurden Johannes Bauer, Edgar Breckner, Silvia Ell, Hans Christian Hermann, Tanja Lunz, Doris Reiß und Jürgen Roppelt geehrt.